eduqua_trans

bloggerfacebookyoutubetwitter

NEU: ZOOM-Meetings

Zusammen können wir alle dazu beitragen, die Ausbreitung des Coronavirus zu stoppen. Und nur gemeinsam funktioniert es.

Wenn Sie nirgendwo hinkönnen, 
kommt das Wissen zu Ihnen!

Statt resignieren: Intensiv studieren!

Wir möchten Ihnen in dieser schwierigen Zeit entgegenkommen, indem wir – ohne vor Ort zu sein – für Sie da sind und in aller Ruhe auf Ihre Fragen eingehen. Und zwar in einem virtuellen Schulungsraum per Internet.

Zwei Erklävideos zum Thema: Zoom-Meetings

Schauen Sie sich das erste 1. Erklärvideo für zoom an.

Schauen Sie sich das zweite 2. Erklärvideo für zoom an.

Zoom_logo

Ihre Vorteile:

  • Lektionen zu abgesprochenen Zeiten
  • Wir zeigen und erklären in Ruhe das Thema
  • Zeit für Ihre persönlichen Fragen
  • Wir können die 1:1-Kursinhalte genau absprechen, auch «mixed», kreuz & quer.

Ab sofort buchbar. 

Per Telefon 055 244 42 75 oder per E-Mail.

Preise:

In diesen besonderen Zeiten ist spontanes Entscheiden wichtig. Wir von p2m haben uns entschlossen, Ihnen die Corona-Quarantäne mit einem sinnvollen Freundschaftsangebot zu erleichtern.

1:1 = Lektionen mit 1 Teilnehmer*in

  • 1/3 Tag (ca. 2.5 Std.) CHF 280.–
  • 1/2 Tag (ca. 3.5 Std.) CHF 380.–

1:5 = Gruppe bis zu 5 Teilnehmer*innen

Nach Absprache bezüglich der technischen Möglichkeiten und Testlauf

  • 1/3 Tag (ca. 2.5 Std.) CHF 590.–
  • 1/2 Tag (ca. 3.5 Std.) CHF 810.–

Chats/Videolektionen aufzeichnen.

Grundsätzlich dürfen unsere Live-Chats aus Copyright-Gründen nicht aufgezeichnet werden. Es sei denn, es wird ausdrücklich erlaubt, wie z. B. bei Kursen mittels der App/Software zoom, die wir ab sofort anbieten. Im Rahmen dieses «Fernunterrichts» ist ein Aufzeichnen möglich.

So können Sie die Zeit nutzen und etwas für Ihre persönliche/berufliche Qualifizierung tun.

Sobald es die gesetzlichen Bestimmungen wieder zulassen, werden unsere Kurse wie zuvor persönlich stattfinden. Bis dahin nutzen Sie gerne unsere heutigen Angebote.

1. Erklärvideo: Zoom-Meetings

2. Erklärvideo: Zoom-Meetings